Leistungen – was MietMichel alles macht

Das komplette Leistungsspektrum MietMichels kann hier nur auszugsweise aufgezeigt werden. Damit Sie eine bessere Übersicht erhalten, werden hier einige Beispiele genannt und in den vier Kategorien Haushalt, Haus & Garten, PC & Büro und Sonstiges dargestellt.

Oder um es kurz zu machen:

Gehen Sie doch einfach mal davon aus, dass Sie für nahezu alle Hilfeleistungen anstelle des guten – und vor allem: vielseitigen – Freundes, der momentan nicht greifbar ist, auch MietMichel engagieren können. Und immerhin für etliche Leistungen anstelle eines teuren Spezialisten (der leider allzu häufig wegen Kleinkram gar nicht erst ausrückt).

Das Ganze natürlich auch kurzfristig und zu fairen Preisen.

Was MietMichel nicht macht

Als ehemaliger Messdiener macht MietMichel natürlich niemals nichts Unmoralisches. Zumindest während der Arbeitszeit.

Selbstverständlich macht MietMichel auch nichts Illegales. Dazu gehört beispielsweise die Annahme von Aufträgen, deren gewerbsmäßige Ausführung lt. IHK / HWK einen Meistertitel erfordert (Bsp.: Elektro-, Gas- u. Wasserinstallationen, Arbeiten am KFZ, etc.) bzw. ein abgeschlossenes Medizinstudium voraussetzt (Zahn- und Wurzelbehandlungen, Herzoperationen, etc.).

Desweiteren: MietMichel verschafft keine Alibis, übernimmt keine Observationen, verprügelt keine Ex-Freunde. Auch Tätigkeiten, die es erfordern, zu unchristlichen Zeiten aufzustehen (wie etwa Winterdienst) werden bis auf weiters nicht zum Leistungsspektrum von MietMichel zählen.

Darüberhinaus widerstrebt es mir, Aufträge anzunehmen, die das Tragen von Krawatten, gestärkten weißen Hemden, Kniebundhosen, Pullundern oder gefederten Hüten voraussetzen bzw. erforderlich machen.